Auflösung, dpi, Randanschnitt – das kleine Digitaldruck 1x1

Ob Digitaldruck, Fotoaufkleber oder Logo als Aufkleber. Bei der Erstellung von Druckdaten gibt es ein paar Dinge die man wissen sollte um später keine bösen Überraschungen zu erleben.


Dpi

„dpi“ steht für „dots per inch“ und ist eine Maßeinheit für die Auflösung. Die dpi-Zahl eines Bildes gibt die Punktdichte des Motives an. Desto höher die dpi-Zahl, desto höher die Genauigkeit der Details.
 

Digitaldruck

Hierbei wird das Druckmotiv unmittelbar vom Computer an den Drucker übertragen. Eine Druckform (wie zum Beispiel beim Siebdruck) ist daher nicht erforderlich. Insbesondere bei Aufklebern mit kleineren Auflagenzahlen arbeitet der Digitaldruck deutlich kosteneffizienter als der Offsetdruck.

Es gibt verschiedene Arten von Digitaldruckern. Hierzu zählen zum Beispiel Drucker auf Laser- oder Tintenbasis. Im großformatigen Digitaldruck lassen sich auch Motive mit einem Flächeninhalt von mehreren Quadratmetern drucken. Hierbei kommen oft lösemittelhaltige Tinten zum Einsatz. Somit sind die Drucke auch für Außenanwendungen bestens geeignet.

Klebefisch.de druckt mit Tinten auf Latexbasis. Hierdurch werden die Farben besonders brillant und zudem ist das Verfahren sehr umweltschonend und geruchsneutral.
 

Auflösung

Die Auflösung ist ein wichtiger Faktor welcher die Druckqualität maßgeblich beeinflusst.

Deine Fotos, Grafiken und auch Graustufenbilder sollten für den Digitaldruck mindestens 200 dpi haben. Für Strichbilder empfehlen wir mindestens 1200 dpi. Grundsätzlich gilt: Höhere dpi-Zahlen bringen höhere Druckqualitäten.
 

Dateiformat

Bitte lege Deine Druckdaten als geschlossenes Format an (keine offene Programmdatei). Das können .pdf, .ai, .gif, .jpg, .jpeg, .png, .tif, .eps, oder auch .bmp Dateien sein.

Im Onlineshop auf Klebefisch.de kannst Du Dateien bis 25 MB einfach und sicher hochladen.
 

Dateigröße

Lege Deine Druckdaten bitte stets in Originalgröße an - inklusive einer Beschnittzugabe. Der Beschnitt ist besonders bei randlosen Motiven wichtig (Motiven mit Randanschnitt) und sollte 2 Millimeter betragen.

Im Onlineshop auf Klebefisch.de hast Du im Druckbereich die Möglichkeit einen Profi-Datencheck auszuwählen.

Ohne diesen Datencheck werden zu groß bzw. zu klein übermittelte Daten automatisiert auf das bestellte Endformat verkleinert bzw. vergrößert. Bei diesem Prozess können jedoch die Auflösung und die Qualität Deiner Drucke negativ beeinflusst werden.
 

Beschnittzugabe (Anschnittbereich)

Durch eine Beschnittzugabe wird verhindert, dass es unerwünschte „Blitzer“ im Randbereich gibt. Soll Dein Aufkleber zum Beispiel 50 x 50 cm groß werden, lege ihn bitte so an, dass er 50,2 x 50,2 cm groß ist. Unsere Maschinen beschneiden Deinen Digitaldruck dann auf das richtige Endformat.

Achte darauf, dass Texte und Bilder mindestens 4 Millimeter vom Rand Deines Aufkleberformates entfernt liegen.

Bilder und entsprechende Hintergrundmotive, welche bis an den Rand reichen sollen, platzierst Du bitte bis in den Anschnittbereich hinein. So, dass sie Deine eigentliche Aufklebergröße zum Rand hin in jede Richtung um 2 Millimeter überlappen.

Passermarken benötigen wir grundsätzlich nicht. Du brauchst Sie in Deiner Datei demnach nicht anlegen. Verwende bitte auch keinen Rahmen als Begrenzung Deines Layouts. Durch Toleranzen beim maschinellen Beschnitt kann es sonst zu unerwünschten Effekten kommen.
 

Aufkleberform

Hier im Onlineshop auf Klebefisch.de kannst Du zwischen 3 verschiedenen Beschnittarten wählen. Möchtest Du Dein Logo oder Deinen Figurenaufkleber zum Beispiel völlig ohne Hintergrund, so wähle die Option „Aufkleber ohne Hintergrund“. Bei dieser Option schneiden wir alle weißen Flächen die Dein Motiv umgeben am Motivrand weg. So steht Dein Motiv später frei auf dem Untergrund, ohne weiße Aufkleberfläche.

Du möchtest einen runden, ovalen oder herzförmigen Aufkleber? Bei der Option „Aufkleber mit Außenkontur“ beschneiden wir Dein Motiv ausschließlich an der Außenkontur. Wähle „Aufkleber eckig“ für den Aufkleber-Klassiker. Hier schneiden wir Dein Motiv rechteckig auf Dein Wunschformat.
 

Schutzlaminat

Um Deinen Digitaldruck vor UV-Ausbleichung und allen sonstigen Umwelteinflüssen bestmöglich zu schützen, empfehlen wir Dir, besonders bei Aufklebern die für Außenanwendungen bestimmt sind, ein „Schutzlaminat“. Du kannst Deinen Folienaufkleber mit 2 unterschiedlichen Laminaten veredeln lassen – „matt“ und „glänzend“. Mattlaminate sorgen für edle Optik und vermeiden unerwünschte Lichtreflektionen. Glänzende Laminate geben die Druckfarben sehr brillant und farbstark wieder.
 

Farben

Du möchtest Dein Logo oder einen Aufkleber drucken? Bitte lege Deine Daten immer im „CMYK“-Modus oder im Bereich von Graustufen an. Daten die Du uns im „RGB“-Modus hochlädst, werden automatisiert in den CMYK-Modus gewandelt. Hierbei können jedoch leichte Farbabweichungen entstehen.

Bei schwarzen Texten verwende bitte keine Mischfarbe (4C). Lege schwarzen Text bitte einfach mit 100% im K-Kanal (100% Schwarz) an.
 

Linien

Verwende bitte keine Haarlinien sondern lege Deine Linien mit mindestens 0,75 pt an.
 

Schriften

Konvertiere Schriften bitte in Kurven oder Pfade. Bitte achte auch darauf, dass die Schriftgröße mindestens 7 pt betragen sollte und der Kontrast zwischen Hintergrund- und Schriftfarbe ausreichend hoch ist.

 

Auflösung, dpi, Randanschnitt – das kleine Digitaldruck 1x1

Beliebteste Blogeinträge

Autobeschriftung entfernen - So machst Du Deine Beschriftung rückgängig!
Auch eine Entschriftung will gelernt sein. So kannst Du Deine Autibeschriftung entfernen und machst damit Deine Beschriftung wieder rückgängig.
Aufkleber selber machen
Aufkleber selber zu machen ist der günstigste und direkteste Weg zu Deiner Beschriftung. Ob Domainaufkleber oder Schaufensterbeschriftung: Auf Klebefisch.de kannst Du Deine Aufkleber selbst gestalten und zu wirklich fairen Konditionen bestellen.
Sprüche für die Autoheckscheibe
Coole Sprüche für Deine Heckscheibe alphabetisch sortiert und mit aktueller Top10-Liste. Wir haben die coolsten und gewagtesten Sprüche fürs Auto für Dich ganz aktuell zusammengestellt. Schriftart und Farbe müsst Ihr im Texteditor selbst auswählen. Das ist der Deal! Viel Spaß beim „Sprüche klopfen“.
Autoaufkleber oder Autowerbung erstellen?
Autowerbung selber machen? Hier erfährst Du wie Du vorgehst! Von der Planung bis hin zur Montage gibt es viele Kleinigkeiten zu beachten. Doch guter Rat muss nicht teuer sein.
Bootsnamen
Hier findest Du schöne Bootsnamen - sorgfältig recherchiert und alphabetisch sortiert. Zu jedem Namen haben wir Dir die entsprechende Bedeutung rausgesucht.
Lustige LKW Sprüche! Selbst gestalten und online bestellen.
LKW- und Trucker-Sprüche als Aufkleber. Hier haben wir die lustigsten Texte für Dich zusammengestellt. Wir verraten Dir außerdem, was Du bei der Montage der Aufkleber beachten solltest!
Heckscheibenaufkleber selbst gestalten
Besonders Heckscheibenaufkleber sind beim Thema Autowerbung von Bedeutung. Das Heck ist für den rückwärtigen Verkehr besonders lange sichtbar. Hier bleibt genügend Zeit, sich Telefonnummern oder Adressaufkleber zu merken. Rein statistisch gesehen wird das Heck eines Autos ca. 5 bis 6 mal länger betrachtet als alle übrigen Seiten. Die Beschriftung der Heckscheibe ist auch deshalb besonders interessant, weil sie im Straßenverkehr genau in der Sichthöhe liegt. Bei Plot-Folientexten kann man durch den Rückspiegel fast problemlos durch den Heckscheibenschriftzug „hindurchschauen“.
Pkw Anhänger Beschriftung selber machen!
So beschriftest Du Deinen Pkw Anhänger einfach selbst. Es gibt einen wichtigen Unterschied bei der Beschriftung von Planenanhängern und Anhängern mit festem Aufbau. Hier erfährst Du, was Du beachten solltest.
Aufkleber aufkleben ohne Blasen
Aufkleber blasenfrei verlegen! Hier gibt’s nützliche Tipps zum Thema „Aufkleber ohne Falten und ohne Blasen aufkleben“. Ob Plottext oder Digitaldruck: Entscheidend ist eine gute Vorbereitung. Bei größeren Aufklebern solltest Du Dir in jedem Fall von einer zweiten Person helfen lassen. Zusätzlich benötigst Du einen geeigneten Rakel.
Auto Aufkleber in den Scheiben! Was ist erlaubt?
Ob Autobeschriftung, Autowerbung oder Heckscheibensprüche in den Autoscheiben: Du kannst Dein privates Auto oder Deinen Firmenwagen gekonnt in Szene setzen. Aber weißt Du auch, welche Regeln für die Fahrzeugbeschriftung im Bereich der Autoscheiben gelten?