Fahrzeugbeschriftung selbst erstellen

Du möchtest Fahrzeugbeschriftung selber erstellen? Im Onlineshop auf Klebefisch.de bestellst Du besonders günstig.

Wir empfehlen Dir folgende Vorgehensweise. Zunächst mach Fotos von Deinem Fahrzeug und nimm Dir die Flächenmaße für die Autobeschriftung ab.

Im nächsten Schritt simulierst Du Dir Deine Fahrzeugwerbung am PC oder druckst die Fotos aus um Deine Werbeaufkleber darauf zu skizzieren. Nachdem Du Dich für eine grobe Gestaltung entschieden hast, kannst Du Deine Autowerbung online erstellen. Folientext bestellst Du im Bereich - Plot Online Shop. Fotos als Aufkleber bekommst Du im Digitaldruck Shop.

In jedem Bereich wirst Du schrittweise durch die Bestellung geführt. Zu jedem Step haben wir Dir einen Hilfe-Button angelegt. Per Mausklick bekommst Du nützliche Tipps und Hinweise.

Je nach Versandoption stellen wir Dir Deine individuellen Aufkleber zur Autobeschriftung in der Regel binnen 2-5 Tagen per DHL zu. Nun bist Du an der Reihe.

Die Aufkleber sind in der Regel leicht zu montieren. Eine Montageanleitung für Deine Fahrzeugaufkleber findest Du direkt online.

Je nach Untergrundbeschaffenheit Deiner Karosserie kannst Du die Autobeschriftung selber machen oder Dir von einem Freund helfen lassen. Besonders bei großen Aufklebern ist die Montage zu zweit sinnvoll. Ganz wichtig ist, dass Dein Autolack vor der Beschriftung wirklich sauber und fettfrei ist. Es empfiehlt sich durchaus, vor einer Fahrzeugbeschriftung durch die Waschanlage zu fahren. Hier wähle aber bitte ein Waschprogramm ohne Wachs. Aufkleber mögen kein Wachs, keine Sillikone und keine Tür- oder Dichtungsgummis. Auch poröse oder raue Kunststoffelemente sind nicht optimal für eine Beschriftung mit Aufklebern geeignet. Am besten eignen sich die Lack- oder Glasflächen.

Klebefisch.de wünscht viel Spaß beim „Fahrzeugbeschriftung selbst erstellen“. Du kannst Deine Autoaufkleber online bestellen.

Übrigens: Aufkleber lassen sich in der Regel rückstandsfrei entfernen und sind dennoch waschanlagenfest. Es kommt eben auf die richtige Montage an. Dein Lack sollte nicht frisch lackiert, sondern voll ausgehärtet sein. Bei der Entfernung der Folien kannst Du zum Beispiel einen Haarfön verwenden. Erwärme die Autoaufkleber jeweils partiell, löse Sie mit dem Fingernagel oder einem Cutter an und ziehe sie in einem flachen Winkel vom Lack ab.

 

Fahrzeugbeschriftung selbst erstellen

Beliebteste Blogeinträge

Autobeschriftung entfernen - So machst Du Deine Beschriftung rückgängig!
Auch eine Entschriftung will gelernt sein. So kannst Du Deine Autibeschriftung entfernen und machst damit Deine Beschriftung wieder rückgängig.
Aufkleber selber machen
Aufkleber selber zu machen ist der günstigste und direkteste Weg zu Deiner Beschriftung. Ob Domainaufkleber oder Schaufensterbeschriftung: Auf Klebefisch.de kannst Du Deine Aufkleber selbst gestalten und zu wirklich fairen Konditionen bestellen.
Sprüche für die Autoheckscheibe
Coole Sprüche für Deine Heckscheibe alphabetisch sortiert und mit aktueller Top10-Liste. Wir haben die coolsten und gewagtesten Sprüche fürs Auto für Dich ganz aktuell zusammengestellt. Schriftart und Farbe müsst Ihr im Texteditor selbst auswählen. Das ist der Deal! Viel Spaß beim „Sprüche klopfen“.
Autoaufkleber oder Autowerbung erstellen?
Autowerbung selber machen? Hier erfährst Du wie Du vorgehst! Von der Planung bis hin zur Montage gibt es viele Kleinigkeiten zu beachten. Doch guter Rat muss nicht teuer sein.
Bootsnamen
Hier findest Du schöne Bootsnamen - sorgfältig recherchiert und alphabetisch sortiert. Zu jedem Namen haben wir Dir die entsprechende Bedeutung rausgesucht.
Lustige LKW Sprüche! Selbst gestalten und online bestellen.
LKW- und Trucker-Sprüche als Aufkleber. Hier haben wir die lustigsten Texte für Dich zusammengestellt. Wir verraten Dir außerdem, was Du bei der Montage der Aufkleber beachten solltest!
Pkw Anhänger Beschriftung selber machen!
So beschriftest Du Deinen Pkw Anhänger einfach selbst. Es gibt einen wichtigen Unterschied bei der Beschriftung von Planenanhängern und Anhängern mit festem Aufbau. Hier erfährst Du, was Du beachten solltest.
Heckscheibenaufkleber selbst gestalten
Besonders Heckscheibenaufkleber sind beim Thema Autowerbung von Bedeutung. Das Heck ist für den rückwärtigen Verkehr besonders lange sichtbar. Hier bleibt genügend Zeit, sich Telefonnummern oder Adressaufkleber zu merken. Rein statistisch gesehen wird das Heck eines Autos ca. 5 bis 6 mal länger betrachtet als alle übrigen Seiten. Die Beschriftung der Heckscheibe ist auch deshalb besonders interessant, weil sie im Straßenverkehr genau in der Sichthöhe liegt. Bei Plot-Folientexten kann man durch den Rückspiegel fast problemlos durch den Heckscheibenschriftzug „hindurchschauen“.
Aufkleber aufkleben ohne Blasen
Aufkleber blasenfrei verlegen! Hier gibt’s nützliche Tipps zum Thema „Aufkleber ohne Falten und ohne Blasen aufkleben“. Ob Plottext oder Digitaldruck: Entscheidend ist eine gute Vorbereitung. Bei größeren Aufklebern solltest Du Dir in jedem Fall von einer zweiten Person helfen lassen. Zusätzlich benötigst Du einen geeigneten Rakel.
Auto Aufkleber in den Scheiben! Was ist erlaubt?
Ob Autobeschriftung, Autowerbung oder Heckscheibensprüche in den Autoscheiben: Du kannst Dein privates Auto oder Deinen Firmenwagen gekonnt in Szene setzen. Aber weißt Du auch, welche Regeln für die Fahrzeugbeschriftung im Bereich der Autoscheiben gelten?